Kategorie-Archiv: Musik

Uffie – Sex, Dreams and Denim Jeans

Seit dem letzten Eminem Album mal wieder richtig gute Musik. Uffie hat ihr neues Album Sex, Dreams and Denim Jeans veröffentlicht. Reinhören lohnt sich für jeden der auf eine Mischung aus Elektrobeats und HipHop steht!

Uffies Musik ist eine Mischung aus Elektropop, Minimal Electro, Dance und Rap. Dabei liegt der Schwerpunkt aber in den elektronisch klingenden Rhythmen, sowie der teils elektronisch veränderten Stimme Uffies, obwohl die Beats auch starken Hip-Hop-Charakter haben. Das FACT-Magazine beschrieb ihre Musik so: „Her tracks, often performed in a wannabe English accent, have a deliberately staid anti-flow delivery that walks a fine line between electro and nu-skool rap.“

Musiktipp: Eminem – Recovery

Heute gibt es mal wieder einen Musiktipp von mir. Auch wenn sicherlich nicht jeder HipHop mag, Eminem ist meiner Meinung nach fast immer eine Empfehlung wert. Seit diesem Monat gibt es sein neues Album Recovery im Handel. Bei Amazon könnt ihr in die einzelnen Tracks reinhören. Es sind echt gute neue Lieder dabei :-).


Musiktipp: Ska-P – Lágrimas y gozos

Wer Ska / Punk mag und etwas auf spanische Musik steht, wird Ska-P lieben.

Ska-P (ausgesprochen [ɛs.ˈka.pe]) ist eine spanische Skapunk-Band aus Vallecas, Madrid. Ska-P wurde 1994 in Madrid gegründet. Gemäß Bandlegende war es eine prophetische Erscheinung in Gestalt eines streunenden, dreibeinigen Katers namens López, die zur Entstehung dieser Musikgruppe führte. Dieser Kater ist noch heute das Symbol und Maskottchen der Gruppe. Der Bandname wird als “eskape” ausgesprochen und ist ein Wortspiel aus ¡escape! (wörtlich übersetzt: “entfliehen Sie!”) und der Musikrichtung Ska-Punk. “Lágrimas y gozos” heißt übrigens “Tränen und Freuden”.

Die Gruppe ist sehr direkt. Angeprangert werden unter anderem Gewalt, soziale Kälte, Stierkämpfe, das Verbot von Marihuana/Drogen, Zeitarbeitsfirmen, Globalisierung, Kriege und die Konsumgesellschaft und wie man sieht kommt auch die Religion nicht immer gut weg. Aber gerade das zeichnet die Band aus. Und die Musik ist echt gut!