“Subscribe to Comments” mit Double-Opt-In Prüfung

Ich habe mich mal drangesetzt und das bekannte “Subscribe to Comments” PlugIn für WordPress weiterentwickelt. Aufgrund der derzeitigen Lage und der Abmahnung eines Bloggers halte ich es für nötig das geforderte OptIn Feature nachzurüsten. Dies habe ich am Wochenende jetzt mal getan. Herausgekommen ist dabei eine erweiterte Version mit dem geforderten Feature. Das heißt, aktiviert ein User jetzt das Häckchen und möchte sich über neue Kommentare benachrichtigen lassen, wird zuerst eine E-Mail mit einem speziellen Link versendet. Dieser muss einmal angeklickt werden um die Benachrichtigungsmail zu aktivieren. Daraufhin funktioniert das PlugIn wie gehabt. Es gibt also nur diese neue Zwischenstufe.

Wichtig: Es wird nur eine Mail versendet, sobald der User das Abo per Mail bestätigt hat gibt es keine weitere Abfrage mehr, egal bei welchem Beitrag. So wird ein zuspammen der User effektiv verhindert.

Download

Ich nenne das “neue” PlugIn jetzt einfach mal “Subscribe to Double-Opt-In Comments”. Herunterladen (Download) kann man es von der WordPress-Plugin-Seite selber.

Es sollte vielleicht kurz in einer Testumgebung laufen und bei Erfolg erst im Produktivsystem! Auch wenn es bei vielen problemlos Funktioniert. Jeder Blog ist anders, ich übernehme keinerlei Haftung für Schäden!

In den Einstellungen sind 3 Felder hinzugekommen:

subscribe to double opt in comments


Installation:

  1. Datei ins /wp-content/plugins Verzeichnis laden
  2. Im Adminbereich aktivieren
  3. Einstellungen anpassen!
  4. Fertig, jetzt freuen ;)

Update:

  1. PlugIn deaktivieren
  2. PlugIn im Verzeichnis /wp-content/plugins löschen
  3. neue Version ins Verzeichnis laden
  4. PlugIn wieder aktivieren

Tipps & Tricks:

Sollte es Probleme mit dem Update geben, bitte per phpMyAdmin oder Ähnliches prüfen ob die Tabelle wp_comments in der DB folgende Felder besitzt:

datenbank

Wenn nicht bitte so anpassen, falls Ihr nicht wisst wie, lasst es mich wissen :).

Für weitere Anregungen und Tipps stehe ich jederzeit zur Verfügung, einfach einen Kommentar hinterlassen! Bugs bitte auch an mich melden!

Known Bugs

Bei WP 2.7 kann es vorkommen das ihr im Adminbereich unter dem Menüpunkt “Werkzeuge”“Subscriptions” einen inkorrekten Link vorfindet, sollte dies der Fall sein ändert ihr einfach in der PHP Datei “subscribe-to-doi-comments.php” die Zeile 879 von:

$sg_subscribe->form_action = 'edit.php?page=stc-management';

auf:

$sg_subscribe->form_action = 'tools.php?page=stc-management';

Dies ist leider zur Zeit ein Workaround, normalerweise sollte WordPress aber selbstständig weiterleiten, bei mir funktioniert es zum Beispiel ohne eine Änderung.

History

Die History ist jetzt im WordPress Changelog zu finden.

Update 1:
Das PlugIn läuft jetzt auch hier auf der Seite, ihr könnt es also direkt testen :).

Update 2:
Das PlugIn steht unter der GPL, laut Autor:

Tobias,
GPL v2
I’ll make that explicit in the next release.
– Mark Jaquith
– http://markjaquith.com/

Update 3:
Jetzt auch im WordPress PlugIn Verzeichnis zu finden :).

Update 4:
Jetzt mit verschiedenen Sprachdateien!

840 Gedanken zu „“Subscribe to Comments” mit Double-Opt-In Prüfung“

  1. Nein, leider nicht. Gerade wenn der Beitrag von dem User selbst stammt taucht der Link zur Verwaltungsseite nicht in der Email auf.

    Bei Beiträgen von anderen funktioniert das alles. :(

  2. Hello Tobias, thank you for such a great plugin. I notice that the plugin has not updated on the wordpress.org site for a while. Will you be updating it soon? Is it ready for WordPress 3.6 Oscar?

    I look forward to your reply.

    Kind regards

  3. Hello Tobias, thank you for the prompt reply and update on the wordpress.org site :) Well done, you might also want to change the date, at the present moment you still have 2012-9-14. I think it would be much better to add the current changing date 2013-08-11.

    Once again thank you for this great plugin.

    Kind regards

  4. Hello Tobias, I am running this tool on my test site and it is giving me these warnings or messages..

    Notice Undefined index: solo-comment-subscribe on line 1 in file \wp-content\plugins\subscribe-to-double-opt-in-comments\subscribe-to-doi-comments.php(1036) : runtime-created function

    Notice Undefined variable: update on line 905 in file \wp-content\plugins\subscribe-to-double-opt-in-comments\subscribe-to-doi-comments.php

    Notice Undefined index: default_subscribed on line 370 in file \wp-content\plugins\subscribe-to-double-opt-in-comments\subscribe-to-doi-comments.php

    Notice Undefined index: hideCopyright on line 371 in file \wp-content\plugins\subscribe-to-double-opt-in-comments\subscribe-to-doi-comments.php

    Are the above messages of any importance to you? If they are I hope this helps you.

    Kind regards

  5. Tolles Plugin. Ich habe nur den Fehler, dass die Bestätigungsmail nicht verschickt wird. Wenn ich neue Kommentare erhalte, bekomme ich jedoch von meinem WordPress eine E-Mail darüber. Der E-Mail-Versand scheint daher zu funktionieren. Nur bei Deinem Plugin wird nichts verschickt. Gibt es dafür eine Lösung?

  6. Hallo Tobias,
    Tolles Plugin! Leider gibt es bei mir einen Zeilenumbruch zwischen der CheckBox und dem Hinweis “Bitte informiere mich über….”. Hättest du Lösungsvorschläge?

    Danke, Stephan

  7. Hallo!

    Vielen Dank für das Plugin! Leider hatte ich Probleme bei der Anpassung der Übersetzung für meine eigenen Zwecke. Hier meine (englischsprachige) Beschreibung des Problems aus dem WordPress-Forum (http://wordpress.org/support/topic/translation-files-need-to-be-updated):

    I tried to adjust the German language files (.po and .mo) to my needs and noticed that I just can’t get rid of the English “You will now get an e-mail, if a new comment is posted.”-message in the field under “Confirmation Text (will be shown after user has clicked on the confirmation link)” – even though I changed the files, this one specific sentence won’t disappear in the Options Menue in the WordPress backend.

    A comparison with some of the files for other translations shows that the line-values for the subscribe-to-doi-comments-php (e.g. “#: subscribe-to-doi-comments.php:883″) are all messed up – there are total different line-values for some of the translated texts. I think the line-values in all of the translation files need to be adjusted to the present subscribe-to-doi-comments.php.

    In the meantime – could you please tell me what to do about the problem described at top of this posting? How do I get rid of this specific English sentence? I know I could just enter the preferred translation right in the WordPress backend – but I’d like it better to adjust the .po and .mo-files.

    Thank you!

    PS: Bei Bedarf kann ich auch gerne die bearbeitete .po schicken – an ein paar Stellen hätte die Übersetzung eine Verbesserung nötig.

  8. @Tobias L.: Danke für deinen Hinweis! Lass mir die bearbeitete .po Datei bitte per E-Mail zukommen (siehe Impressum). Ich kümmere mich dann um die Anpassung!

  9. Ach, bevor ich es vergesse: Ich habe keine Benachrichtigung bekommen, nachdem Du Deine Antwort auf meinen Kommentar hier gepostet hattest. Da besteht evtl. ein Problem mit dem Plugin – oder geht das nur mir so?

  10. Genau so ein Plugin habe ich gesucht. Vielen lieben Dank dafür! :-) Ich hab allerdings noch eine (vermutlich dumme) Frage: Das Häkchen ist bei mir gleich gesetzt. Mir wäre es allerdings lieber, wenn die Kommentatoren, die benachrichtigt werden wollen, es selbst erst anklicken müssten. Kann ich das irgendwie ändern?

    Liebe Grüße,
    Nina

  11. Das Häckchen ist nicht vorausgewählt, wenn ich deinen Blog besuche ist es nicht angekreuzt, das ist nur so wenn Du da selber schon mal ein Haken gemacht hast.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>