Linktipp: Matheaufgaben online lösen lassen [Tool]

Mathway heißt ein neues Onlinetool welches zahlreiche Matheaufgaben für einen lösen kann. Dabei geht es weit über einen einfachen Taschenrechner hinaus, so kann es Integrale, Matritzen, Funktionen und Ungleichungen lösen, plus einiges mehr.

image1

Es gibt verschiedene „Sichten“ auf Grundfunktionen die man verwenden kann, es lohnt sich mal etwas damit zu spielen, die Syntax erlernt man schnell und man kann damit recht komplexe Aufgaben lösen. Ab einer gewissen Größenordnung stößt aber auch das Onlinetool an seine Grenzen… Dafür ist es kostenlos. Professionelle Programme kosten in dem Bereich einiges, leisten aber natürlich auch wesentlich mehr.

Tipp: Hilft das nicht weiter kann Wolfram|Alpha ebenfalls eine Anlaufstelle sein!

13 Gedanken zu „Linktipp: Matheaufgaben online lösen lassen [Tool]

  • 28. Januar 2009 um 18:55
    Permalink

    Mist, das kommt jetzt etwas zu spät. Das hätte es vor 5 Jahren noch am Gymi geben sollen :-)

    Antworten
  • 28. Januar 2009 um 18:56
    Permalink

    Der nächsten Generation hilfts :D

    Antworten
  • 30. Januar 2009 um 22:56
    Permalink

    verdammter mist xD ich bin nun schon seit 2007 aus der Schule raus…aber ich werde meine kusine mal drauf aufmerksam machen

    Antworten
  • 31. Januar 2009 um 15:47
    Permalink

    Mach das :) Manchmal kann man es vielleicht doch noch gebrauchen, dann denkt an meinen blog und den link ;)

    Antworten
  • 25. Februar 2011 um 19:21
    Permalink

    Bringt leider nicht viel bei etwas schwierigeren Aufgaben, die man nicht so gerne im Kopf löst:

    (1-p)^10+10p*(1-p)^9≤1÷9

    konnte das Programm zum Beispiel nicht lösen, obwohl es angeblich ansonsten Ungleichungen schon lösen kann…=/

    Antworten
  • 30. Juni 2011 um 14:26
    Permalink

    Echt cool diese Seite, bringt einem nämlich echt viel wenn man noch wie ich zur Schule geht

    Antworten
    • 30. Juni 2011 um 14:54
      Permalink

      Freut mich das es dir gefällt ;)

      Antworten
  • 13. Januar 2017 um 10:23
    Permalink

    Hallo,

    ich habe eine Matheaufgabe in der ich mit einer Arbeitsgruppe nicht vorankomme, könnte mir da jemand helfen.

    Antworten
    • 14. Januar 2017 um 10:56
      Permalink

      Da musst du schon selbst drauf kommen ;)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.